Tettsui-Uke

Aus Karalex
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tettsui-Uke

Der Tettsui-Uke ist ein Block für Angriff gegen den Bauchraum. Der Arm wird aus der Hüfte vor dem Körper auf die untere Brusthöhe gezogen. Die Faust ist nun das blockende Element, sie wird auf die angreifende Technik gezogen. Die Bewegung sieht dem Fall eines Hammerkopfes ähnlich, daher der Name Tettsui (= Hammerfaust, siehe: Trefferflächen) in diesem Block.

Etymologie

Bezeichnung Herkunft Übersetzung
Tettsui-Uke 鉄槌受け (jap.) Hammerfaustblock

Siehe auch: Wörterbuch

Bilder

Tettsui-Uke

Quellen