Katana

Aus Karalex
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Katana

Das Katana ist ein japanisches Schwert, heutzutage ist diese Waffe durch diverse Filme äußerst bekannt. Typisch für eine Katana ist die rückseitig gebogene Klinge, der ummantelte Griff mit der Tsuba und die Schwertscheide. Ein Katana wird normalerweise immer mit zwei Händen geführt.

Das Katana wird in vielen Kampfkünsten verwendet, wie Aikido, Kendo oder Ninjutsu. Im Training kann aber natürlich keine scharfe Waffe verwendet werden, daher werden das Bokken und Shinai als stumpfe und ungefährlichere Waffen eingesetzt.

Etymologie

Bezeichnung Herkunft Übersetzung
Katana 刀 (jap.) Schwert

Siehe auch: Wörterbuch

Aufbau & Varianten

Ein Katana ist aus folgenden Elementen aufgebaut:

Katana

siehe Wörterbuch#Waffen

Quellen