Juji-Uke

Aus Karalex
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Juji-Uke-Jodan

Der Juji-Uke ist ein Block, bei welchen die Arme sich überkreuzen und der Angriff in diesem Kreuz geblockt wird. In zwei Ausführungen kann der Block ausgeführt werden, einmal als Kopfblock (Juji-Uke-Jodan) und einmal als Block gegen Kickangriffe (Juji-Uke-Gedan). Als Ausgangsposition werden Beide Hände in der Hüfte gehalten, danach bewegen sich die Arme in der sich kreuzenden Bewegeung in die gewünschte Richtung nach oben bzw unten.

Etymologie

Bezeichnung Herkunft Übersetzung
Juji-Uke 十字受け (jap.) Kreuzabwehr
Juji-Uke-Jodan 十字受け上段 (jap.) Kreuzabwehr zum oben
Juji-Uke-Gedan 十字受け下段 (jap.) Kreuzabwehr nach unten

Siehe auch: Wörterbuch

Bilder

Juji-Uke-Jodan Juji-Uke-Gedan

Quellen